CERT warnt vor sozialen Attacken

22. März 2002, 12:16
posten

User von Instant Messaging-Services werden durch pseudo-persönliche Nachrichten missbraucht

Das Computer Emergency Response Team (CERT) warnt Nutzer des Internet Relay Chat (IRC) sowie des Instant Messaging vor einer so genannten social engineering attack.( "sozialen" Angiffswelle)

Kein gesundes Misstrauen

In einem Bericht stellt das CERT dar, wie User mit zuviel Vertrauen zu ihren Mitmenschen missbraucht werden, um Backdoor-Software auf Client-Rechnern zu installieren. So komme zumeist persönliche Nachrichten zur Anwendung, diese sind aber in Wirklichkeit maschinell und in Massen an viele einzelne Anwender verschickte Botschaften. In diesen Botschaften werden zumeist gratis Downloads, gratis Musik oder Pornographie angeboten.

Backdoor-Software

Das CERT geht davon aus, dass auf diese weise zehntausende Computer mit Backdoor-Software verseucht wurden. Diese Rechner könnten dann in Zukunft im Rahmen von Distributed Denial of Service (DDOS) Attacken verwendet werden. (red)

Share if you care.