24. März

24. März 2002, 00:01
posten
1277 - König Rudolf I. bestätigt dem Wiener Schottenstift die verbrieften Rechte.

1802 - Der britische Ingenieur Richard Trevithick erhält ein Patent auf einen Dampfwagen, der eine Stundengeschwindigkeit von knapp zwölf Kilometern erreicht.

1882 - Der deutsche Bakteriologe Robert Koch gibt bekannt, dass es ihm gelungen ist, den Tuberkulose-Erreger zu isolieren.

1887 - Österreich-Ungarn schließt mit Großbritannien und Italien ein Mittelmeerabkommen .

1917 - Kaiser Karl I. richtet ein Schreiben an seinen Schwager Prinz Sixtus von Bourbon-Parma mit der Zustimmung zu den Friedensvorschlägen, die für den französischen Staatspräsidenten Raymond Poincare' bestimmt sind.

1927 - Kuomintang-Truppen unter General Tschiang Kai-schek besetzen Nanking, das von der nationalchinesischen Regierung zur Hauptstadt der Republik China erklärt wird.

1932 - In Berlin wird der Film "Das blaue Licht" von und mit Leni Riefenstahl uraufgeführt.

1942 - Beginn der Deportationen von Juden aus Westeuropa in das nazideutsche Vernichtungslager Belzec in Polen.

1967 - Das britische Unterhaus beschließt die Einführung des Dezimalsystems für das Jahr 1971.

1972 - Die britische Regierung übernimmt die direkte Regierungsgewalt in Nordirland.

1997 - Der Film "Der englische Patient" (der die Lebensgeschichte des ungarischen Abenteurers Graf Almassy zum Inhalt hat) erhält bei der "Oscar"-Verleihung in Los Angeles neun Auszeichnungen.

1999 - Bei einem Brand im Montblanc-Straßentunnel kommen mehr als 40 Menschen ums Leben. Unglücksauslöser war ein brennender Lkw. 2001 - Elf Personen werden bei einem Autobombenattentat in der südrussischen Stadt Mineralnye Wody getötet, 36 weitere bei einem anderen Anschlag im nahe gelegenen Jessentuki verletzt. Die Anschläge werden tschetschenischen Rebellen angelastet.



Geburtstage: Jacob van Lennep, niederld. Schriftsteller (1802-1868) Louis Maillart, frz. Komponist (1817-1871) Wilhelm Reich, öst. Psychoanalytiker (1897-1957) Thomas E. Dewey, amer. Politiker (1902-1971) Lauris Norstad, amer. General (1907-1988) Otto Rösch, öst. Politiker (Innen- und Verteidigungsmin.) (1917-1995) Sir John Kendrew, brit. Biochemiker (1917- ) Jose' Cabanis, frz. Schriftsteller (1922- ) Martin Walser, dt. Schriftsteller (1927- ) Claus Peter Witt, dt. Theaterregisseur (1932- )



Todestage: Henry Wadsworth Longfellow, amer. Dichter (1807-1882) Auguste Piccard, schwz. Tiefseeforscher (1884-1962) Conrad Felixmüller, dt. Maler und Grafiker (1897-1977) (APA)

Share if you care.