Sechs Wochen Pause für Zoran Barisic

21. März 2002, 15:51
posten

Jan Ove Pedersen bleibt in Bregenz

Innsbruck - Bei Österreichs Fußball-Meister FC Tirol hat das Cupspiel am Mittwoch gegen den FC Kärnten (0:1) für Zoran Barisic und Markus Anfang unangenehme Folgen. Barisic erlitt einen Teilriss des vorderen Kreuzbandes, eine Knorpelfraktur am äußeren Oberschenkel sowie eine Prellung in der Kniegelenkskehle und muss sechs Wochen pausieren. Vereinsarzt Dr. Christian Hoser wird am Montag entscheiden, ob der 31-Jährige Defensivspieler operiert werden muss.

Anfang mit Brustkorbprellung

Anfang hat eine Brustkorbprellung bzw. eine Prellung des Handgelenkes aus Klagenfurt mitgenommen. Ob der deutsche Mittelfeldspieler am Samstag gegen Salzburg mit von der Partie ist, entscheidet sich erst nach einem Fitnesstest am Spieltag.

Pedersen bleibt Bregenzer

SW Bregenz hat am Mittwoch den Vertrag mit Jan Ove Pedersen verlängert. Der 33-jährige Norweger, die Nummer zehn der Vorarlberger, wird demnach zumindest bis 30. Juni 2004 beim Verein bleiben. (APA)

Share if you care.