A1 bei Loosdorf überflutet

21. März 2002, 11:37
posten

Zentimeter hoher Wasserstand auf Fahrbahn

Melk - "Hochwasser" gab es am Donnerstag, Vormittag auch auf der Westautobahn (A1) bei Loosdorf (Bezirk Melk). Nach Angaben des ÖAMTC war die Richtungsfahrbahn Wien auf Grund heftiger Regenfälle Zentimeter hoch überflutet.

Der Club berichtete überdies von Unfällen zwischen Melk und Pöchlarn. Die Folge war ein zehn Kilometer langer Rückstau auf der Richtungsfahrbahn Salzburg. (APA)

Aktuelle Verkehrsinformationen: ÖAMTC und ARBÖ
Share if you care.