Swatch 2001 mit acht Prozent weniger Gewinn

21. März 2002, 09:51
posten
Biel - Die Schweizer Swatch Group hat im vergangenen Jahr einen Gewinnrückgang um 7,7 Prozent auf 504 Mill. Franken (344 Mill. Euro) hinnehmen müssen. Das Betriebsergebnis (EBIT) sank um 5,7 Prozent auf 644 Mill. Franken, wie der Uhrenkonzern am Donnerstag mitteilte.

Der Umsatz ging vergangenes Jahr - wie bereits gemeldet - um 1,9 Prozent auf 4,182 Mrd. Franken zurück. In lokalen Währungen resultierte ein Plus von 0,7 Prozent. Der Verwaltungsrat beantragt die Ausschüttung einer Dividende von 45 Prozent.

Für das laufende Jahr gibt sich die Swatch Group vorsichtig optimistisch. Nach einem verhaltenen Start im ersten Quartal dürften die Umsätze über den Vorjahreswerten liegen. Die solide Ausgangslage des Unternehmens erlaube es, auch in einem von Unsicherheiten geprägten Umfeld Marktanteile zu gewinnen. (APA/sda)

LINK
Swatch
Share if you care.