Emmy Werners Zukunftsplan

20. März 2002, 20:27
posten

Die Volkstheater-Direktorin bleibt nicht länger als 2004

Wien - Energisch dementiert Volkstheater-Direktorin Emmy Werner eine Illustriertenmeldung, wonach sie ihren bis 2004 laufenden Vertrag um ein Jahr zu verlängern gedenke: "Das ist Unsinn. Ich ginge lieber heute als morgen!" In der Tat beinhalte ihr Vertragspapier aber eine Option, bis 2005 die Geschäfte zu führen. Werner: "Man muss für die Lösung der Nachfolgefrage optimale Bedingungen schaffen." Konkret soll im Sommer der Ausschreibungszeitpunkt beschlossen werden.
(poh/DER STANDARD, Print-Ausgabe, 21.03. 2002)
  • Emmy Werner
    foto: volkstheater/vukovits

    Emmy Werner

Share if you care.