FCBi fordert den inneren Schweinehund heraus

20. März 2002, 12:00
posten

Online-Promotion für www.gesundesleben.at

Mit der Gesundheitsplattform www.gesundesleben.at zielt der Fonds Gesundes Österreich darauf ab, die österreichische Bevölkerung stärker zum Thema Gesundheit zu sensibilisieren. Dazu neu auf der Plattform: Die „große österreichische Gesundheitswette“, die die User bei ihrem Ehrgeiz packen soll, etwas für die eigene Gesundheit zu tun. Für die Online-Promotion zeichnet die Agentur FCBi verantwortlich.

Die Online-Wette fordert die User dazu auf, gegen ihren inneren „Schweinehund“ anzukämpfen und eine Wette mit sich selbst abzuschließen: Wie lange schaffe ich es, den Alkohol-Konsum einzuschränken, auf Nikotin zu verzichten oder durch gesunde Ernährung mein Gewicht zu reduzieren? In einem Forum können Nachrichten gepostet und Kontakte zu Gleichgesinnten geknüpft werden.

Beworben wird die „große österreichische Gesundheitswette“ durch Online-Marketing-Tools wie Banner, Pop Up’s sowie durch den Versand von Newslettern. (red)

Share if you care.