Austria - U'siebenbrunn

19. März 2002, 22:53
posten
Didi Constantini: "Untersiebenbrunn hat verdient gewonnen. Wir haben nach dem Rückstand nachgesetzt und einen netten Elfer bekommen. Danach haben wir uns aber taktisch schlecht verhalten. Das wird sicherlich Konsequenzen haben."

Attila Sekerlioglu (Untersiebenbrunn-Trainer): "Meine Spieler waren von den Zehenspitzen bis zu den Haarspitzen motiviert. Ich war vom Sieg überzeugt, wir sind gut vorbereitet ins Spiel gegangen."

Share if you care.