65 ist in der EU Obergrenze

19. März 2002, 19:15
posten
Wien - Das gesetzliche Pensionsantrittsalter liegt in neun EU-Staaten bei 65 Jahren - und zwar sowohl für Frauen als auch für Männer. Ein niedrigeres Antrittsalter für Frauen weisen neben Österreich noch vier Länder der Europäischen Union und die Schweiz auf, wobei hier (bis auf Italien) Stufenpläne für eine Anhebung oder Gleichstellung mit dem Pensionsantrittsalter für Männer vorliegen. Das niedrigste gesetzliche Pensionsalter hat Frankreich mit 60 Jahren für Frauen und Männer.

In Österreich gilt das unterschiedliche Pensionsalter für ASVG-Versicherte. Für Beamte liegt das Pensionsalter für Männer und Frauen nach vollem Inkrafttreten der jüngsten Pensionsreform bei 61,5 Jahren. (eli/DER STANDARD, Print- Ausgabe, 20. 3. 2002)

Share if you care.