Gruppe C: Erster Punkteverlust für Real bei Panathinaikos

21. März 2002, 17:27
3 Postings

Griechen damit im Viertelfinale - Sparta Prag zerstörte FC Portos theoretische Aufstiegschancen

In der Gruppe C war schon vor dem letzten Spieltag fast alles entschieden. Real (unter anderem ohne Raul, Zidane, Figo, Roberto Carlos) leistete sich mit dem 2:2 in Athen nach fünf Siegen in Folge das erste Remis, wobei Morientes und Garcia Portillo die zweimalige Führung der Griechen durch Liberopoulos und Goumas jeweils egalisierten. Panathinaikos schaffte damit aus eigener Kraft Rang zwei, der allerdings durch die 0:2-Niederlage von Porto in Prag gegen Sparta ohnehin gegeben gewesen wäre. (APA)

  • Panathinaikos Athen - Real Madrid 2:2 (1:1)
    Athen, 17.000 Zuschauer
    Tore: Liberopoulos (9.), Goumas (64.) bzw. Morientes (11.), Portillo (80.)

  • Sparta Prag - FC Porto 2:0 (0:0)
    Prag, 10.500 Zuschauer
    Tore: Sionko (63.), Jarosik (71.)
    Share if you care.