Änderung im Libro-Aufsichtsrat

19. März 2002, 10:16
posten

Wien - Auf Grund der Unvereinbarkeit der aufwendigen Libro-Aufsichtsratstätigkeit mit den Arbeitsbelastungen in anderen Bereichen legt Dr. Günter Tik mit Ende der Aufsichtsratssitzung vom 20. März 2002 sein Mandat als Vorsitzender des Aufsichtsrats zurück. Auf Grund dieser Tatsache wurde die Tagesordnung für die Hauptversammlung vom 3. April 2002 um den Punkt "Wahlen in den Aufsichtsrat" ergänzt, um das frei gewordene Aufsichtsratsmandat nachzubesetzen.(APA)

LINK
Libro
Share if you care.