Tödlicher Unfall mit Motorschlitten in Kärnten

19. März 2002, 19:21
posten

Über Piste gespanntes Seil übersehen

Klagenfurt - Bei einem spektakulären Alpinunfall ist am Montagabend ein 47-jährigen Kärntner ums Leben gekommen. Der Mann war gegen 22.00 Uhr mit seinem Skidoo im Bereich der "Blutigen Alm" im Gemeindegebiet von Krems (Bezirk Spittal/Drau) unterwegs, als er auf 1.600 Meter Seehöhe im Bereich einer Kurve das über die Piste gespannte Seil einer Pistenraupe übersah und ohne zu bremsen mit diesem kollidierte. Der Innerkremser wurde durch den Anprall von seinem Gefährt geschleudert und erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. (APA)
Share if you care.