Kosovo: UNMIK-Polizist tot aufgefunden

18. März 2002, 17:19
posten

UNO-Verwaltung geht nach ersten Ermittlungen nicht von Straftat aus

Belgrad/Wien - In der von der UNO verwalteten, zu Jugoslawien gehörigen und mehrheitlich albanisch bewohnten Provinz Kosovo (UNMIK) ist ein Polizist der internationalen Polizeieinheiten tot aufgefunden worden. Wie die Belgrader Nachrichtenagentur Beta berichtete, sei der 36-jährige UNMIK-Polizist am Sonntagmorgen tot in seiner Wohnung aufgefunden worden. Derzeit laufen die Ermittlungen, aber die UNMIK gehe nach einer ersten Stellungnahme nicht von einer Straftat aus.

Identität und Nationalität des Polizisten sind bisher noch nicht bekannt gegeben worden. Zunächst müsse noch die Familie des Toten verständigt werden, hieß es im UNMIK-Büro in Pristina.(APA)

Share if you care.