Das Gen und das Doping

18. März 2002, 15:36
posten

Anti-Doping-Agentur tagt in New York

New York - In New York hat am Montag die erste Gendoping-Konferenz der Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) begonnen. Rund 40 renommierte Wissenschafter und Doping-Experten diskutieren unter der Leitung von WADA-Chef Richard Pound (CAN) bis Mittwoch die Risiken und Gefahren, die durch neue Erkenntnisse auf dem Gebiet der Genforschung und -therapie auf den Sport zukommen könnten. Die Konferenz sollte im vergangenen Herbst stattfinden, wurde aber nach dem Anschlag auf das World Trade Center am 11. September verschoben. (APA/dpa)
Share if you care.