Gruppe A: Gääääähn

19. März 2002, 23:33
posten

Bayern und ManU siegten, Engländer Gruppensieger

Wien - In Gruppe A der Meisterliga standen die Aufsteiger ins Viertelfinale bereits vor dem letzten Spieltag fest. Die letzte Entscheidung, die um den Gruppensieg, ging an Manchester United, der bei Boavista Porto dank Treffern von Laurent Blanc (14.), Ole Gunnar Solskjaer (29.) und David Beckham (50./Elfer) ungefährdet 3:0 (2:0) siegte. Den Bayern reichte auch der 2:1 (0:0)- Heimsieg in einer lähmenden Partie über den FC Nantes nicht. Der Titelverteidiger drehte einen 0:1-Rückstand (54., Ahamada) durch Jeremies (58.) und Pizarro (87.) um, beendete die Gruppe B jedoch dennoch als Zweiter. (red/APA)

  • Bayern München - FC Nantes 2:1 (0:0)
    München, 20.000. Tore: Jeremies (58.), Pizarro (87.) bzw. Ahamada (54.)

  • Boavista Porto - Manchester United 0:3 (0:2)
    Porto, 10.000. Tore: Blanc (14.), Solskjaer (29.), Beckham (51./Elfmeter)
    Share if you care.