Deutsche Post-Tochter DHL mit mehr Umsatz in Österreich

18. März 2002, 14:13
posten
Wien - Der internationale Postservice DHL, Tochter der Deutschen Post (51 Prozent), hat im vergangenen Jahr in Österreich weiter zugelegt. Wie das Unternehmen heute, Montag, mitteilte, erhöhte sich der Umsatz 2001 um 4,5 Prozent auf 43,3 Mill. Euro. Mittlerweile hat DHL Österreich mit Büros in Wien und in den Bundesländern 27.000 Kunden und beschäftigt hier zu Lande rund 400 Mitarbeiter. DHL ist nach eigenen Angaben Marktführer im internationalen Expressdienst und ist in 228 Ländern an 675.000 Orten vertreten. An DHL ist die deutsche Fluggesellschaft Lufthansa zu 25 Prozent beteiligt. (APA)
Share if you care.