Steigt AOL auf Netscape-Browser um?

15. März 2002, 17:55
16 Postings

Rendering-Engine Gecko ist in Testversionen von AOL 7.0 integriert

AOL erprobt Netscape in der Zugangssoftware 7.0. Bisher war das Programm mit Microsofts Intenet Explorer (IE), gebündelt. In der Testversionen von AOL 7.0 ist allerdings Netscapes "Gecko" integriert, berichten Betatester. Die Rendering-Engine "Gecko" ist bei Netscape für die grafische Darstellung von Web-Seiten zuständig.

Testphase

Wie der Newsdienst CNet berichtet, wird Gecko unter dem Codenamen "Talon" bereits seit letzten Herbst für den Online-Dienst Compuserve, welcher sich im Besitz von AOL befindet, getestet.

Bisher war der Internet Explorer in AOLs Zugangsprogramm integriert – obwohl AOL Time Warner im Jahr 1998 Netscape für 4,2 Milliarden Dollar übernommen hatte. (red)

Share if you care.