Sankt Pölten wieder im LAN-Fieber

15. März 2002, 13:58
posten

"dagor.net"-Megaevent für 700 Teilnehmer findet von 22. bis 24. März 2002 statt

Von 22. bis 24. März 2002 steht Sankt Pölten ganz im Zeichen einer rieisgen LAN-Party. Das "dagor.net"-Megaevent für 700 Teilnehmer findet im VAZ St. Pölten statt.

Fairness und ein Sportgeist

Hinter dem Wort LANparty verbirgt sich eine computerorientierte Veranstaltung, bei der vor allem der Spaß im Vordergrund steht. Hauptsächlich werden auf LANparties Computerspiele mit dem eigens mitgebrachten PC gespielt und Tuniere in den diversen Spiel-Disziplinen veranstaltet. Der Begriff E-Sports stammt aus dieser Szene und hat die Unterhaltungselektronik entscheidend verändert. Grundsätze wie Fairness und Sportgeist sind unverzichtbare Werte der Computerspieler geworden.

Vorträge nicht nur für spielende Kinder

Aber nicht nur Spielspaß wird auf einer LANparty geboten. Verstärkt werden in den letzten Jahren auch Vorträge und Vorstellungen von neuen Produkten angeboten. Das gebündelte Fachwissen in Sachen IT ermöglicht es dem Teilnehmer sein Wissen und Interesse in der IT-Branche zu vertiefen und zu stärken. LANparties sind längst keine sinnlosen Veranstaltungen für spielende Kinder mehr.

Ausgebucht

In letzter Zeit werden LANparties immer populärer und beliebter. Das zeigt auch der große Andrang bei diesen Veranstaltungen. Innerhalb kürzester Zeit war die Veranstaltung, die rein im Internet über dagor.net publiziert wurde, ausverkauft. Inzwischen haben sich bereits mehr als 1200 Teilnehmer angemeldet, obwohl es nur 700 Plätze gibt. Die dagor.net, eine Initiative der Europastadt St. Pölten, ist wieder einmal hoffnungslos ausgebucht. Nicht nur das spricht für die Qualität und Reife der Veranstaltung.

Kable in der Gesamtlänge von einem Kilometer

Das Netzwerk, das alle Computer miteinander verbindet, bildet das Herzstück der LANparty. Es kommt ein full-switched 3com Ehternet mit 10/100 Mbit an allen Ports zum Einsatz. Der Backbone Switch ist ein Gerät mit einer Leistung von über 50 Gigabit. Der Wert der Geräte liegt bei einem 5-stelligen Eurobetrag. In der Halle werden Kabel mit einer Gesamtlänge von über einem Kilometer verlegt. Zusätzlich gibt es auch Wireless LAN-Zugang für Notebooks.

Turniere und Wettbewerbe

Natürlich werden auch auf der dagor.net zahlreiche Turniere und andere Wettbewerbe ausgetragen. Spielergruppen, sogenannte „Clans“ messen sich in allen aktuellen Computerspielen, wie zB Counter-Strike, Quake, Unreal-Tournament, Starcraft, usw. Es werden auch Tuniere der WWCL - der WorldWide Championship of LANgaming - veranstaltet. Natürlich werden die Gewinner mit Pokalen und Sachpreisen ausgezeichnet.

Die Veranstalter haben sich das Ziel gesetzt nicht nur eine LANparty zu veranstalten, die durch Qualität, sondern auch durch hervorragende Organisation, ausgezeichente Technik und Innovationen im Event-Bereich überzeugt und begeistert. Zahlreiche Ideen, die aus Zeit- und Kostengründen bei der ersten dagor.net nicht durchgeführt werden konnten, sollen diesmal realisiert werden.(red)

Link

dagor.net

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.