Chinas hehre Weltraum-Pläne

17. März 2002, 13:30
1 Posting

Bemannte Flüge zu Mond und Mars und eigene Weltraumteleskope - "an einem geeigneten Zeitpunkt in diesem Jahrhundert" ;-)

Peking - China arbeitet nach Zeitungsangaben an erste Raketen-Prototypen für die bemannte Raumfahrt. Damit sollen Menschen zum Mond und zum Mars sowie Weltraumteleskope ins All geschickt werden, berichtete jüngst die "China Daily".

Die mit flüssigem Wasserstoff angetriebene Rakete solle China den Anschluss an den internationalen Stand der Weltraumtechnik ermöglichen. Einen genauen Zeitplan für den ersten bemannten Raumflug Chinas gibt es offenbar wohl noch nicht. Er solle "an einem geeigneten Zeitpunkt in diesem Jahrhundert" starten, sagte der Vorsitzende des Wissenschafts- und Technologieausschusses der chinesischen Raumfahrtgesellschaft CASC, Zhuang Fenggan, der Zeitung.

Für das laufende Jahr plant China nach Angaben der amtlichen Nachrichtenagentur Xinhua rund zehn Raumflüge. Seit 1999 schickte Peking zur Vorbereitung eines bemannten Einsatzes zwei Raketen ins All. (APA/Reuters)

Share if you care.