Claudie Ossard zu Frankreichs Unternehmerin des Jahres gewählt

15. März 2002, 10:54
posten

Die "Amelie"-Produzentin wurde wegen ihres UnternehmerInnengeistes geehrt

Paris - Die Produzentin des Kino-Kassenschlagers "Die fabelhafte Welt der Amélie", Claudie Ossard, wird mit dem Veuve-Clicquot-Preis als Frankreichs Unternehmerin des Jahres ausgezeichnet. Ein Gremium von 500 Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens entschied sich dafür, der 58-Jährigen wegen ihres UnternehmerInnengeistes die vor 30 Jahren erstmals vergebene Auszeichnung zu verleihen.

Ossard ist Chefin der Gesellschaft Victoires Productions. Ihre ersten Erfahrungen machte sie als Werbefilmerin. Bekannte Streifen aus ihrem Haus sind "Betty Blue" von Jean-Jacques Beineix und "Arizona Dream" von Emir Kusturica. Die Geschichte der Amelie Poulain lockte auch im Ausland Millionen ins Kino und wurde in den vergangenen Wochen mit Preisen überschüttet. Es ist die poetische Geschichte einer Pariser Kellnerin, die einen Blick für die Magie des Alltags hat.

(apa)

Share if you care.