CeBIT büßt kaum Anziehungskraft ein

14. März 2002, 17:14
posten

Drahtlose Geräte im Mittelpunkt

Die CeBIT hat ihre Anziehungskraft trotz der High-Tech-Flaute nicht verloren. Nach einem vergleichsweise ruhigen ersten Tag strömten am Donnerstag wie im Vorjahr rund 100.000 Besucher auf das Messegelände in Hannover.

Im Mittelpunkt des Interesses standen Kleincomputer und Mobiltelefone, die den drahtlosen Zugang ins Internet und in Firmennetzwerke ermöglichen. Auch das Bezahlen soll in Zukunft fast überall mit dem Handy funktionieren. (Reuters)

Share if you care.