Englische "Gentlemen-Clubs" vor dem Aus

14. März 2002, 13:10
4 Postings

Vorsicht: Frauenfeindlichkeit kann zur Auflösung führen!

London - Den englischen Gentleman-Clubs, die Frauen den Zutritt gerade mal als Kellnerin gewähren, droht das Aus. Die Labour- Regierung von Tony Blair unterstützt einen Gesetzesentwurf, der einen solchen Ausschluss von Frauen verbietet. Das Gesetz ist bereits im Oberhaus eingebracht worden.

Lord Faulkner von der Labour-Partei sagte am Donnerstag in der BBC, ihm seien "Horror-Geschichten" über die Behandlung von Frauen zu Ohren gekommen. Auch Frauenministerin Barbara Roche kritisierte solche "frauenfreien Zonen", diese seien im 21. Jahrhundert "absurd".

Auch zahlreiche Golf-Clubs, die Frauen nur an bestimmten Tagen zulassen, ebenso sogenannte "Social-Clubs" in ArbeiterInnenvierteln, in denen Männer ebenfalls unter sich bleiben, wären von dem Gesetz betroffen.

(apa/dpa)

Share if you care.