Belgien: Ex-Pastor Pandy geht in Berufung

14. März 2002, 12:34
posten

Lebenslange Haft wegen Mordes an sechs Familien-Mitgliedern

Brüssel - Der wegen Mordes an sechs Familien-Mitgliedern zu lebenslanger Haft verurteilte Ex-Pastor Andras Pandy wird nach Angaben seines Anwaltes in Berufung gehen. Der aus Ungarn stammende Pandy sei bereit für "den zweiten Akt des Prozesses", sagte Anwalt Hein Diependaele laut belgischen Medien vom Donnerstag.

Pandy war in der vergangenen Woche in Brüssel verurteilt worden. Er war für schuldig befunden worden, Angehörige vorsätzlich getötet und die zerstückelten Leichen dann teils in Säure aufgelöst und teils in Säcken in der Nähe eines Schlachthofs abgelegt zu haben.

Unterdessen meldete das "Museum der Kriminalität" in Brüssel Interesse an Beweisstücken des spektakulären Prozesses an. Wie die Tageszeitung "Le Soir" berichtete, könnte in dem nur für Angehörige der Polizei und Kriminologie-Studenten zugänglichen Museum bald eine "Pandy-Vitrine" entstehen. (APA/dpa)

Share if you care.