ÖBB bekommt beim Güterverkehr Konkurrenz

14. März 2002, 10:03
posten
Salzburg - Die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) bekommen beim innerösterreichischen Gütertransport Konkurrenz. Salzburgs Verkehrslandesrat Walter Blachfellner (S) kündigte am Donnerstag im Gespräch mit der APA an, dass er nächste Woche mit einer Firma einen Vertrag unterzeichnen werde, die als erste in Österreich für Unternehmen den Transport auf der Schiene übernehmen will. Start der Aktion sei der 2. Mai. Nähere Einzelheiten könnten derzeit noch nicht genannt werden, weil der Vertrag noch nicht unterschrieben sei. (APA)
Share if you care.