Urs Widmer erhielt Nabl-Preis

13. März 2002, 21:31
posten

Im Grazer Dom im Berg

Graz - Am Dienstagabend wurde im Grazer Dom im Berg der Literaturpreis der Stadt Graz 2001 - der mit 14.535 Euro dotierten "Franz Nabl-Preis" - an Urs Widmer übergeben.

Der Schweizer Literat publiziert regelmäßig in den manuskripten und hat in Graz auch "Poetikvorlesungen" gehalten. Als Nabl-Preisträger fügt er sich in eine Reihe prominenter Kollegen ein: Die alle zwei Jahre vergebene Auszeichnung erging u.a. an Elias Canetti, Christa Wolf, H. C. Artmann oder Christoph Ransmayr.
(APA/DER STANDARD, Print-Ausgabe, 14. 3. 2002)

Share if you care.