Samsung schlägt sie alle - Marktanteil gilt es nochmals zu steigern

13. März 2002, 15:41
posten
Hannover - Der koreanische Handy-Hersteller Samsung Electronics hat auf der Technologiemesse CeBIT acht neue Mobiltelefone vorgestellt und will seinen weltweiten Marktanteil weiter steigern.

Samsung teilte am Mittwoch mit, der eigene Weltmarktanteil solle auf 8,0 bis 8,5 Prozent im laufenden Jahr nach 7,9 Prozent zum Jahresende 2001 gesteigert werden. Innerhalb des vergangenen Jahres hatte Samsung nach Angaben des Marktforschungsinstituts Gartner Dataquest seinen weltweiten Absatz deutlich zu Lasten anderer Handyhersteller erhöht und dadurch seinen Marktanteil gegenüber fünf Prozent zum Jahresende 2000 gesteigert.

Von den acht auf der CeBIT vorgestellten neuen Samsung-Mobiltelefonen sind vier für schnelle Datenübertragungen im Standard GPRS geeignet. Die übrigen vier unterstützen den derzeit noch vorherrschenden Mobilfunkstandard GSM. Die Mehrzahl der neuen Modelle verfügt über große Farbbildschirme. (APA/Reuters)

LINK
Samsung
Share if you care.