Jetzt auch Steiner Freizeitmöbel Deutschland in Konkurs

13. März 2002, 15:28
posten
Linz - Der wirtschaftliche Zusammenbruch der Steiner-Firmengruppe im vergangenen Jahr hat jetzt noch eine weitere, die insgesamt siebente Insolvenz zur Folge: Auch die Steiner Freizeitmöbel GmbH Deutschland musste beim Amtsgericht Hechingen Konkurs anmelden. Dies gab der Kreditschutzverband (KSV) am Mittwochnachmittag in einer Aussendung bekannt.

Steiner Freizeitmöbel Deutschland war eine 100-Prozent-Tochter der Steiner Freizeitmöbel GmbH in Ebensee in Oberösterreich. Die Verbindlichkeiten belaufen sich lauf KSV auf 30 Mill. Euro, die Überschuldung liege bei 21 Mill. Euro. KSV-Chef Otto Zotter: "Das Amtsgericht Hechingen hat lange geprüft, ob überhaupt genügend freies Vermögen für eine Eröffnung vorhanden ist. Entsprechend gering werden die Aussichten der Konkursgläubiger eingeschätzt". (APA)

Share if you care.