Filme "saugen" leicht gemacht

14. März 2002, 18:08
12 Postings

Kombination aus eDonkey2000 und speziellen Websites machen den Download aktueller Kinohits zum Kinderspiel

Bei allen versuchen der Filmindustrie gegen die verschiedenen Tauschbörsen vorzugehen, das Besorgen von aktuellen Filmen aus dem Netz wird immer einfacher. Als besonders beliebt unter den Filmfans hat sich das eDonkey2000-Netz herausgestellt, in dem sich von aktuellen Serienfolgen bis zu Kinofilmen beinahe alles finden lässt.

Webservices

Als Zusatzservice haben sich auch einige Webpages entwickelt, die sich darauf spezialisieren, neue Releases anzukündigen. Die Aufmachung dabei ist mittlerweile ziemlich professionell. So gibt es zum Beispiel auf ShareReactor.com – und ähnlichen Seiten - ein gut sortiertes Archiv, bei dem für viele Filme auch gleich die DVD-Covers heruntergeladen werden können. Der eigentliche Download der Software erfolgt über eine speziellen Link (ed2k://) der den Download im eDonkey2000-Client startet.(red)

Share if you care.