Rosa Luxemburg

10. März 2002, 21:58
posten

Montag: 0.50 bis 2.45 | ARD | FILM | (BRD 1985, Margarethe von Trotta)

Leben und Sterben der Sozialistin und Pazifistin Rosa Luxemburg (Barbara Sukowa). Ein über weite Strecken konventionelles, kränkliches, an echter Geschichtlichkeit vorbeilamentierendes Bio-Epos.

Share if you care.