Pistolenschreck auf der Westautobahn

10. März 2002, 11:00
18 Postings

22-Jähriger bedrohte anderen Autofahrer mit Softgun-Pistole aus Pkw

Salzburg - In Wild-West-Manier bedrohte ein 22-jähriger Mann am Samstagnachmittag auf der Westautobahn bei Salzburg aus seinem Pkw heraus einen anderen Autolenker.

Gestenreiche Auseinandersetzung

Nach einer gestenreichen Auseinandersetzung zwischen dem 22-Jährigen und einem nachfolgenden 40-jährigen Mann zog der junge Mann eine Softgun-Pistole hervor und hielt sie gut sichtbar auf den knapp hinter ihm fahrenden und die Lichthupe betätigenden 40-jährigen Fahrers.

Die vom Niederösterreicher telefonisch verständigte Gendarmerie konnte den 22-Jährigen auf einem Parkplatz in Eugendorf aufgreifen. Die - täuschend echt wirkende - Pistolen-Attrappe wurde beschlagnahmt. Im Zuge der Erhebungen stellte sich heraus, dass der Mann bereits im Februar einen Pkw-Lenker auf dieselbe Weise bedroht hatte. Der 22-Jährige wurde wegen gefährlicher Drohung angezeigt.(APA)

Share if you care.