Merrill Lynch: "Kaufen" für Flughafen Wien

8. März 2002, 13:59
posten

40-prozentiger Bewertungsabschlag zur Peer Group

London - Die US-Investmentbank Merrill Lynch hat ihre Kaufempfehlung ("buy") für die Aktien des Flughafen Wien in einer Kurzanalyse bekräftigt. Der Profitablilitätsrückgang im Vorjahr sei auf den Passagierrückgang nach den New Yorker Terroranschlägen zurückzuführen. Daher sehen die Analysten das Risiko, dass ihr prognostiziertes Vorsteuerergebnis für 2002 von 94 Mill. Euro nicht erreicht werden könne. Dennoch rechtfertige ein 40-prozentiger Bewertungsabschlag zur Peer Group beim Verhältnis Unternehmenswert zu Bruttobetriebsgewinn (EV/EBITDA) die Kaufempfehlung. (APA)
Share if you care.