Gleiche Löhne und Schulbildung für pakistanische Frauen

7. März 2002, 12:52
posten

Pakistans Militärmachthaber will Förderung von Frauen und Mädchen gesetzlich festschreiben

Islamabad - Der pakistanische Militärmachthaber Pervez Musharraf will nach eigenen Angaben Frauen gleiche Löhne gesetzlich garantieren und die Schulbildung von Frauen und Mädchen fördern. Bei einer Pressekonferenz in Islamabad kündigte Musharraf am Donnerstag ein Gesetz für gleiche Löhne an. "Die Armut hat ein weibliches Gesicht, und die Emanzipation von Frauen ist der Schlüssel für unseren Fortschritt", sagte Musharraf.

Seine Reformprogramme sehen unter anderem Schulspeisungen für eine halbe Million Mädchen in den 20 ärmsten Distrikten des Landes und Bildungsangebote für Frauen vor. Dazu sollen die staatlichen Schulen abends für private Kurse geöffnet werden, um die AnalphabetInnenrate von Frauen zu senken.

(APA/dpa)

Share if you care.