Kirch hält sich zu Bericht über DZ Bank-Kredite bedeckt

7. März 2002, 10:35
posten

Höhe soll signifikant sein

München - Die KirchGruppe hält sich zu einem Pressebericht bedeckt, wonach das hochverschuldete Unternehmen bereits fällige Darlehen bei der DZ Bank bisher noch nicht zurückgezahlt hat. "Fälligkeiten kommentieren wir grundsätzlich nicht", sagte Kirch-Sprecher Hartmut Schulz am Donnerstag auf Anfrage von vwd. Man suche mit den Gläubigerbanken derzeit weiter nach einer Lösung für das Medienunternehmen, das mit 6,5 Mrd. Euro verschuldet ist.

Nach Informationen der "Financial Times Deutschland" (FTD - Donnerstagausgabe) handle es sich bei der DZ Bank um "kurzfristige Kredite in signifikanter Höhe". Kirch hat sich von dem Kreditinstitut insgesamt 400 Mill. Euro geborgt, hieß es. (APA/vwd)

Share if you care.