Schachnovelle (D 1960. Gerd Oswald)

6. März 2002, 23:21
posten

20.15 bis 21.55 | 3Sat | DRAMA

Das Schicksal eines von der SS ausgehungerten Österreichers im Jahre 1938, nach der Erzählung von Stefan Zweig. Packendes Thema, starke Eindrücke; bei zweitmaliger Betrachtung freilich recht gekünstelt und nur im Darstellerischen - Claire Bloom, Curd Jürgens, Mario Adorf - wirklich überdurchschnittlich.
Share if you care.