Gefälschter 100-Euro-Schein in Wels aufgetaucht

5. März 2002, 18:06
posten

Hergestellt in Farbkopierer

Wels - In Wels ist eine gefälschte 100-Euro-Banknote aufgetaucht. Das gab die Bundespolizeidirektion Wels in einer Presseaussendung am Dienstag bekannt.

Mit dem Schein war in einer Trafik bezahlt worden. Die Fälschung weist zwar keine Sicherheitsmerkmale auf, war aber dennoch nicht gleich zu erkennen. Erst ein Geldinstitut stellte fest, dass der Schein offenbar in einem Farbkopierer hergestellt wurde. Die Polizei leitete die Ermittlungen zur Ausforschung des unbekannten Täters ein. (APA)

Share if you care.