Edmonde Charles-Roux ist neue Präsidentin der Academie Goncourt

6. März 2002, 00:56
posten

Nachfolgerin von Francois Nourissier

Paris - Die französische Schriftstellerin Edmonde Charles- Roux ist als Nachfolgerin von Francois Nourissier zur Präsidentin der Academie Goncourt gewählt wurden. Die 81-jährige Autorin und ehemalige Chefredakteurin der Modezeitschrift "Vogue" sei mit 8 von 10 Stimmen gewählt wurden, teilte die Akademie am Dienstag in Paris mit.

Edmonde Charles-Roux erhielt 1966 für ihren Erstlingsroman "Oublier Palerme" (Vergiss Palermo), der in 27 Sprachen übersetzt wurde, den Prix Goncourt. 1983 wurde sie Mitglied der Jury dieses seit 1903 vergebenen Preises. Der 74-jährige Nourissier hatte aus gesundheitlichen und persönlichen Gründen eine erneute Wiederwahl abgelehnt. Er leitete die Akademie seit 1996. (APA)

Share if you care.