"Ich liebe meinen Stock ...

6. März 2002, 20:57
posten

... meine Falten und mein Alter" - Brigitte Bardot leidet an Arthrose und lehnt jede Operation strikt ab

Obwohl das frühere Sexsymbol Brigitte Bardot an Arthrose leidet und am Stock gehen muss, lehnt sie eine Operation strikt ab. "Es kommt nicht in Frage. dass ich mich operieren lasse", sagte die 67-jährige ehemalige Schauspielerin der Zeitschrift "Frau im Spiegel". Die Bardot wörtlich: "Ich hasse solche Sachen. Ich liebe meinen Stock, meine Falten und mein Alter."

Im Alter von 40 Jahren (1974) hat sich die Schauspielerin vom Filmgeschäft zurückgezogen. Seither engagiert sie sich leidenschaftlich für den Tierschutz. Auf dem Gelände ihrer Villa an der Cote d'Azur beherbergt die Ex-Filmdiva rund 50 Esel, Schweine, Hunde und Katzen.

"Gerade die Tiere müssen verteidigt werden. Es gibt noch so viel zu tun. Mein Leben wird dafür nicht ausreichen", sagte Bardot. Sie kämpfte unter anderem gegen Experimente mit Tieren, gegen Walfang, Tiertransporte, das Schächten und für die Rettung von Robben und Seehundbabys, initiierte ein Gesetz zum Schutz der Zootiere und legte sich mit der Lobby der Jäger an. (APA)

Share if you care.