Breit gefächertes Angebot mit Stars wie Joe Zawinul, Herbie Hancock und Wayne Shorter

8. März 2002, 11:44
posten
Joe Zawinul gastiert mit seinem Zawinul Syndicate am 30. Juni im Arkadenhof des Wiener Rathauses und feiert damit sein offizielles Geburtstagsfest: Zawinul wird am 7. Juli 70. Der Ausnahme-Keyboarder wird sein neues Programm präsentieren, eine neue CD kommt Ende April auf den Markt. Seine musikalischen Gäste werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Am 3. Juli teilen sich in der Staatsoper die neue All-Star-Gruppe Herbie Hancock-Michael Brecker und Roy Hargrove mit einem Miles Davis -John Coltrane-Programm den Abend mit dem Saxofonisten Wayne Shorter, der mit seiner Band eigene Kompositionen spielt. Auch diese beiden Gruppen präsentieren das Programm einer neuen CD, die im Mai/Juni bei Verve/Universal auf den Markt kommt.

Bereits am 2. Juli weiht die aus Tucson/Arizona stammende amerikanische Country-Band CALEXICO, einem größeren Publikum durch ihren Hit "Crystal Frontier" bekannt, das Museumsquartier mit einer Melange aus Country, Jazz und Mariachi-Musik als neue Spielstätte des Festivals ein.

Das genaue Programm wird im April bekannt gegeben. Karten für die schon fixierten Konzert-Termine sind bereits jetzt erhältlich. (apa/red)

LINK

Jazz Fest Wien

24.Juni - 7.Juli 02


Karten
bestellen




Karten auch in den Bank Austria-Zweigstellen, im Kurier-Shop in der Opernpassage, Salettl/Oper, Ronacher, Theater a. d. Wien, Wiener Stadthalle
Share if you care.