Mandrake Linux schiebt weitere Beta ein

5. März 2002, 10:55
posten

Gesamter Download umfasst nun eine zusätzliche CD – Zahlreiche Verbesserungen

Gerade erst mal 10 Tage nach der Veröffentlichung der letzten Version schiebt MandrakeSoft die vierte Beta-Version der Version 8.2 ihrer Linux-Distribution nach. Trotz der kurzen Zeitspanne hat sich eine Menge getan: Am augenfälligsten ist, dass der Download nun 3 ISO-Files (zu je ca. 650 MByte) umfasst, die zusätzliche CD enthält weitere Anwendungen und Sprachdateien.

Jede Menge Neues

Neu hinzugekommen ist auch die aktuelle Version von Open Office, die Unterstützung von USB2-Geräten und die Integration von Kernel 2.4.18. Weiter verbessert wurde die Druckerunterstützung und der Support von alter Hardware wie ISA-Netzwerkkarten. Natürlich wurden auch jede Menge Bugs seit der letzten Beta beseitigt. Hilfreich bei der Beseitigung von Fehlern haben sich vor allem die Testserien im Mandrake Forum herausgestellt, wo Probleme zu jeweils spezifischen Themen gepostet werden können.

Download

Mandrake Linux Beta 4 kann kostenlos von verschiedenen Mirrors heruntergeladen werden. Obwohl ein vollständiger Download 3 ISO-Files umfasst, reicht zu einer Basisinstallation die erste CD. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.