DivX 5.0 zum Download erhältlich

5. März 2002, 10:43
posten

Neue Version des Video-Codec entweder kostenlos, werbefinanziert oder als kommerzielle DivX Pro-Edition

Nun ist es also soweit: DivX Networks hat die neueste Version seines Video-Codecs zum Download bereitgestellt. DivX 5.0 kann entweder als kostenlose Basisversion, werbefinanzierte Variante oder als kostenpflichtige DivX Pro-Edition herunter geladen werden. Die werbefinanzierte Variante kommt mit den Ads von "Gator Advertising and Information Network". Im Vergleich dazu kostet das kommerzielle DivX Pro etwa 30 Dollar.

Warum zahlen?

Laut Entwicklern soll DivX Pro mit einigen zusätzlichen Verbesserungen aufwarten. So soll etwa ein neuer erweiterter Kompressionsalgorithmus um etwa 25 Prozent kleinere Dateien bei gleicher Bildqualität als die Basis-Version liefern. Zusätzlich unterstützt DivX Pro die "MPEG-4 Tools", Quarter Picture Elements (Qpel), Bidirectional Frames (B-Frames) und Global Motion Compensation. Ebenfalls integriert sind Features wie etwa Deinterlacing, Resizing, Cropping und Inverse Telecine.

DivX 5.0 nun MPEG-4 tauglich

DivX 5.0 kann laut Angaben der Hersteller nun auch MPEG-4-konforme Videos erstellen. Unterstützt werden dabei "MPEG-4 Simple Profile" und "MPEG-4 Advanced Simple Profile". Auch DivX-Videos lassen sich nachträglich in MPEG-4-Videos umwandeln.(red)

Share if you care.