Helge Schneider-Double in Koblenz verurteilt

4. März 2002, 18:44
1 Posting

Zwei Jahre und neun Monate wegen Urkundenfälschung

Koblenz - Ein Gericht in Koblenz hat am Montag einen Mann, der sich als der Komiker Helge Schneider verkleidet hatte, wegen Betrugs und Urkundenfälschung zu zwei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt. Der 30-Jährige hatte sich mit gefälschten Dokumenten Sportwagen aus Autohäusern für Probefahrten geliehen und versucht, sie an Dritte zu verkaufen. Dazu kam es allerdings nie. Der Mann trug damals eine blonde Perücke, eine blaugetönte Designerbrille und einen Oberlippenbart. Er sah Helge Schneider ("Katzeklo") damit überaus ähnlich. (APA/dpa)
Share if you care.