S&T kooperiert mit Veritas Software

4. März 2002, 11:21
posten

Partnerschaft mit dem Software-Konzern soll Marktposition bei Speicherlösungen verbessern

Wien - Der an der Brüsseler Wachstumsbörse Nasdaq Europe und an der Wiener Newex notierte Systemintegrator S&T System Integration & Technology Distribution AG mit Hauptsitz in Wien hat mit einem der führenden amerikanischen Software-Anbieter Veritas Inc. eine Verkaufs-Kooperation für Osteuropa vereinbart, wie der Technologiedienstleister mitteilte. Der Vertrag ermöglicht es dem Hardware-Spezialisten nach eigenen Angaben, Lösungen, die auf Software von Veritas basieren, in allen seinen 14 S&T-Tochterfirmen in Zentral- und Osteuropa anzubieten.

"Mit der Vereinbarung wird die derzeitige Strategie von S&T, vollständige Speicherlösungen für EDV-Systeme anzubieten, konsequent fortgesetzt", begründete Betriebsgründer und CEO von S&T, Karl Tantscher, den Schritt. "Laut einer Studie der Yankee Group wird der Markt für Datenspeicherlösungen für das Jahr 2001 auf 32,8 Mrd. Euro geschätzt", so Tantscher weiter.(APA)

Share if you care.