S. Williams bezwingt Capriati

4. März 2002, 11:09
posten

Der Finalerfolg in Scottsdale sicherte Schwester Venus darüber hinaus die Weltranglisten-Position eins

Scottsdale - In Scottsdale gewann Serena Williams ihr erstes WTA-Turnier in diesem Jahr, ihr zwölftes insgesamt. Die jüngere der beiden Williams- Schwestern setzte sich im Finale gegen die als Nummer eins gesetzte Jennifer Capriati (USA) mit 6:2,4:6,6:4 durch. Serena Williams feierte damit wie Hewitt ein gelungenes Comeback nach sechwöchiger Pause wegen einer Knöchelverletzung. Ihre Schwester Venus Williams bleibt dank des Finalerfolges von Serena auch die Weltranglisten-Position eins erhalten.
  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.