Neusiedler vor Milliarden-Akquisition in Russland

3. März 2002, 18:28
posten

Verhandlungen über Mehrheitsübernahme an Siktivkar Forest

Wien - Der zur südafrikanischen Mondi-Gruppe gehörende niederösterreichische Papierkonzern Neusiedler steht vor einem milliardenschweren Zukauf in Russland. Dies berichtet das Nachrichtenmagazin "profil" in seiner am Montag erscheinenden Ausgabe.

Seit mehr als einer Woche werde über einen Einstieg bei Siktivkar Forest Enterprise, einer der größten Papier- und Zellstofffabriken des Landes, verhandelt. Umgerechnet 2,2 Mrd. Euro werden in dem Bericht als Kaufpreis genannt, den Neusiedler für die Mehrheitsübernahme angeblich bezahlen will. (APA)

Share if you care.