Antenne Kärnten-Geschäftsführer Mathes verlässt Sender

1. März 2002, 13:05
posten

Nach "unterschiedlichen Auffassungen"

Peter Mathes (39), Co-Geschäftsführer der Antenne Kärnten, verlässt auf eigenen Wunsch den Sender. Dies teilte die Styria Medien AG als Hauptgesellschafterin am Freitag in einer Aussendung mit. Über die Regelung von Mathes' Nachfolge werde "in den nächsten Tagen" entschieden. Oliver Pokorny und Hanno Hornbanger, Geschäftsführer der Antennen Steiermark und Kärnten, werden seine Aufgaben zunächst mit übernehmen.

"Mit Peter Mathes verliert die Antenne Kärnten einen Radio-Mann der ersten Stunde", wurde am Freitag betont. Er habe "wesentlich am Aufbau der Antenne Kärnten mitgearbeitet und war vor allem für die erfreuliche Umsatzentwicklung mit verantwortlich". Zuletzt habe es jedoch "unterschiedliche Auffassungen" gegeben. Über seine weiteren Pläne habe sich Mathes noch nicht äußern wollen. (APA)

Share if you care.