Verein ECHO präsentiert "Voice of Roma"

1. März 2002, 09:29
posten
Am 1. März 2002 ist ein ganz besonderer Roma-Abend im Wiener METROPOL geplant, ein Abend den Roma-Jugendliche organisieren und präsentieren.

Es wird ein Musikwettbewerb stattfinden, an dem Roma-Orchester Solo-SängerInnen gegeneinander vor einer prominenten Jury antreten, die sich aus VertreterInnen der künstlerischen Szene zusammensetzt. Die Jury wird die Jugendlichen nach ihren künstlerischen Fähigkeiten beurteilen.

Anerkennung

Der Verein ECHO arbeitet bereits seit über einem Jahr mit diesen Jugendlichen, die gerade im musikalischen Bereich überaus talentiert sind. Sie nehmen sich und ihre Musik sehr ernst und versuchen durch ihr künstlerisches Können auch um Anerkennung in der österreichischen Gesellschaft zu kämpfen, zu der sie sich zugehörig fühlen, aber in vielen Bereichen immer noch ausgeschlossen werden.
(red)

Freitag,1. März 2002 ab 20.00 Uhr im Wiener METROPOL
Eintritt: 4 Euro
Share if you care.