Die italienische Bahn ist im Streik

3. März 2002, 00:59
posten

Auch Verbindungen nach Österreich betroffen

Rom - In Italien ist am Samstagabend ein 24-stündiger Streik der Eisenbahner angelaufen. Reisende müssen vor allem am Sonntag mit Verzögerungen rechnen, meldete das italienische Fernsehen.

Auch Verbindungen nach Österreich und Deutschland seien betroffen. Allerdings wollten die italienischen Staatsbahnen erreichen, dass auf den längeren Strecken jeder zweite planmäßige Zug fahre. Die Eisenbahner protestieren mit ihrer Aktion gegen drohende Lohneinbußen und gegen Pläne, Kündigungen zu erleichtern.(APA/dpa)

Share if you care.