AMD erwartet Gewinn im Gesamtjahr

28. Februar 2002, 08:36
posten

Analysten rechnen mit Verlust von 0,06 Dollar je Aktie im ersten Quartal

Die Advanced Micro Devices Inc (AMD), Sunnyvale, hat ihre Erstquartalsprognose bestätigt und erwartet weiter einen Gewinn im Gesamtjahr. Wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte, soll der Umsatz im ersten Quartal bei rund 900 Mill. Dollar (1,037 Mrd. Euro/14,3 Mrd. S) liegen, wobei beim Ergebnis mit einem "leichten Nettoverlust" gerechnet werde. Im zweiten Quartal rechnet AMD mit die Rückkehr in die Gewinnzone. Der Absatz von PC-Prozessoren dürfte im ersten Quartal entsprechenden den "saisonalen Mustern" verlaufen, hieß es weiter.

Analysten rechnen bei einem Umsatz von 901,5 Mill. Dollar mit einem Verlust von 0,06 Dollar je Aktie im ersten Quartal. Im Vorjahreszeitraum hatte AMD einen Umsatz von 1,19 Mrd. Dollar und einen Gewinn je Anteilsschein von 0,37 Dollar erwirtschaftet. Für das Gesamtjahr 2002 lautet die Analystprognose auf einen Gewinn von 0,08 Dollar je Aktie. Im Jahr 2001 hatte die Gesellschaft ein Ergebnis vor ao Posten von 0,09 Dollar erzielt. (APA/vwd)

Share if you care.