"u19 freestyle computing"

27. Februar 2002, 17:35
posten

Jugendwettbewerb der Ars Electronica ausgeschrieben

Linz - "u19 freestyle computing", eine der Kategorien des Prix Ars Electronica und Österreichs größter Jugendwettbewerb für Computer und neue Medien, ist erneut ausgeschrieben worden. Alle Aktivitäten und Projekte, die mit dem Computer realisiert oder gestaltet werden, können bis 31. März eingereicht werden.

Teilnehmen können alle unter 19 Jahren, die einen festen Wohnsitz in Österreich haben und eine Arbeit alleine, in der Gruppe, mit der Klasse oder mit Freunden kreiert haben. Eingereicht werden kann ein breites Spektrum: Animationen, Internet-Projekte, Webseiten, Sounds etc. Neben Geldpreisen im Gesamtwert von 9.900 Euro gibt es eine der Goldenen Nicas zu gewinnen. Im Vorjahr gab es 856 Einreichungen.

Die Hauptpreise werden bei der Prix Ars Electronica Live-TV-Gala am 9. September 2002 überreicht. Alle Teilnehmer bekommen freien Zugang zu allen Ars Electronica Events im September; die prämierten Arbeiten werden im Rahmen der Cyberarts Ausstellung 2002 im Linzer O.K. Centrum für Gegenwartskunst gezeigt und darüber hinaus in das jährlich erscheinende Buch "Cyberarts" aufgenommen. (APA)

Share if you care.