Final Fantasy 11 kommt auch für den PC

26. Februar 2002, 14:09
posten

Square kündigt nächsten Teil des Epos mit extrem hohen Grafikanforderungen an

Wie das japanische Spielemagazins Login vermeldet, hat Square abermals bekräftigt, das Online-Rollenspiel Final Fantasy 11 auch in einer PC-Version veröffentlichen zu wollen. Überraschend sind nur die - für japanische Verhältnisse - extrem hohen Anforderungen an die Grafikkarte.

PC- und Konsolenkompatibel

Square kündigte an, dass nur Grafik-Karten mit Direct-X-8.1-Unterstützung und Hardware-T&L für Final Fantasy 11 eingesetzt werden können. Allerdings versprachen die Entwickler keine 0815-PC-Umsetzung zu machen, sondern auf die Feinheiten eingehen zu wollen. So wird etwa die Auflösung nicht festgesetzt sein. Ein weiterer Vorteil: Spieler können ihre Charaktere sowohl am PC wie auch auf der Konsole aufsteigen lassen. Square kündigte an, sämtliche Charakter-Daten auf einem eigenen Server speichern zu wollen.(red)

Link

Square

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.